Judo

Das DJB-Vereins-Zertifikat bestätigt Judo-Vereinen und Judo-Abteilungen, dass sie über ihren zuständigen Landesverband Mitglied im Deutschen Judo-Bund e.V. sind. Es wird für die Jahre 2016-2019 verliehen, sofern gewisse Standards innerhalb des Vereins oder der Abteilung gegeben sind.

 

Die Qualitätskriterien sind:

 

- Qualifizierte Judo-Trainer

- Dan-Träger

- Kyu-Prüfungen nach DJB-Richtlinien

- Regelmäßige Breitensportaktionen

- Teilnahme am Judo-Wettkampfbetrieb

 

Judo bedeutet wörtlich übersetzt "sanfter Weg" und ist eine japanische Kampfsportart, deren Prinzip „Siegen durch Nachgeben” beziehungsweise „maximale Wirkung bei einem Minimum an Aufwand” ist.

 

Judo in Holzminden ? - Kein Problem!

 

Alle Kinder ab der 1. Klasse, die erst einmal schauen möchten, ob es der richtige Sport für sie ist, können einfach am Mittwoch von 16:30 - 17:45h vorbeikommen.

 

Zuschauen oder besser gleich Mitmachen ist kein Problem. Schuhe und Socken aus, Sportzeug an und schon kann es losgehen.

Die Eltern oder Geschwister / Freunde dürfen natürlich auch gerne dabei sein oder auch mitmachen.

Für weitere Informationen zu dem Thema Judo und Training stehen jederzeit gerne Frank Schulz und Uwe Zeilfelder zur Verfügung.

Übungsleiter

Frank Schulz

 

Telefon: 05531-127726

E-Mail: MTVA-Judo@t-online.de


Trainingszeiten

Mittwoch 16:30-17:45 Uhr (Anfänger) und danach 17:45 - 19:00 Uhr (Fortgeschrittene)

Sonntag  17:00 - 19:00 Uhr (Prüfungs- & Wettkampfvorbereitung)

 

Turnhalle MTV Altendorf 

An der Paulikirche 8

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.